Gepostet von Sören am 27.12.2011

Upologus.de – das zauberhafte Browsergame: angespielt!

Bei Upologus schlüpft man in die Rolle eines Zauberlehrlings und hat die Aufgabe sich zum Zaubermeister hochzuarbeiten. Doch leider ist dir in der Vergangenheit ein Missgeschick passiert, du wolltest einen Kessel voller Gold herstellen, doch du wurdest zu einem Kobold…

Du startest in deinem spartanisch eingerichteten Turm mit einem Bärenhunger und musst dir zuerst etwas zu essen suchen. Nachdem dies gemeistert ist geht es direkt weiter mit der ersten Quest, wo bereits eine Besonderheit von Upologus ersichtlich wird: Im Kampf gegen einen anderen Kobold musst du deine Schläge selber mit der Maus ausführen. Umso genauer du diese ausführst, umso kräftiger wird der Treffer.

Nachdem die erste Quest gemeistert ist geht es gleich weiter: Du musst dich baden da du im Kampf geschwitzt hast. Das erinnert ein wenig an die erfolgreiche Computerspielreihe: die Sims. Denn es gibt drei Grundbedürfnisse in Upologus: Hygiene, Fitness und Hunger. Bereits im zweiten Level kannst du sogenannte Runen kaufen. Mit diesen Runen erlernst du neue Zaubersprüche, zum Beispiel für Heilung oder Angriff. Außerdem kannst du dir durch dein in Quests verdientes Gold Kleidungen und Rüstungen kaufen, welche dir im Kampf helfen.

Zusammenfassend bleibt zu sagen, dass Upologus ein Browsergame ist, welches viele bekannte Aspekte und Ideen zusammenführt und durch eine witzige Grafik und ein einfaches Konzept punkten kann. Durch Kämpfe mit mehreren Spielern und Gilden finden sich alle Aspekte moderner Browsergames wieder.

Starte jetzt und spiele kostenlos Upologus – das zauberhafte Browsergame!

 Screenshots:

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


+ sieben = 13