Gepostet von jenny am 01.07.2014

Die Zukunft der Browsergames: HTML 5 Spiele

Pirates Love Daisies Screenshot

HTML oder Flash? Das scheint die große Frage bei den Software-Entwicklern im Moment zu sein. Doch eigentlich scheint die Entscheidung bereits gefällt. Die zunehmende Verbreitung von mobilen Endgeräten hat entscheidend dazu beigetragen. Die Notwendigkeit des Stromsparens bei begrenzten Akkuzeiten und eine geringe CPU- und GPU-Leistung, machen ein Umdenken nötig und auch der App Nachschub darf nicht ins Stoppen kommen und ach ja, der Browser sollte ja auch bitte noch so schnell wie möglich sein. Aber kann HTML Flash wirklich schon ersetzen? Fakt ist, dass der Flash Player auf den meisten Geräten installiert ist und das wird sich so schnell auch nicht ändern. Somit wird den Entwicklern für den Moment nichts anderes übrig bleiben als zweigleisig zu fahren, da die Umstellung für den Endnutzer nicht von heute auf morgen erfolgen wird.

Der Trend geht hin zu HTML5 Spielen

Aber auch im Bereich Desktop Games und Online Spiele wird immer mehr auf HTML Games gesetzt. Denn immer wieder hört man von Abstürzen und Sicherheitslücken, trotzdem sind Flashgames immer noch stark verbreitet, aber es beginnt sich ein Trend hin zu HTML Browsergames abzuzeichnen. Die einfache Bedienung überzeugt. HTML5 Spiele benötigen keine Installation und somit sind die Spiele u.a. auch auf mobilen Endgeräten ganz einfach und ohne lange Wartezeit und unnötige Plugins, über den Browser spielbar.

Die Ende der Flash-Player-Spiele?

Auf kurz oder lang wird Flash von HTML ersetzt werden. Im Internet stehen bereits eine Menge an HTML5 Spielen wie z.b. diverse Solitaire Spiele, Online-Casino Spiele, bei denen man z.B. bei Starspiele.net sofort kostenlos Roulette spielen kann, liebevoll gestaltete Puzzle-Spiele wie „Contre Jour“ oder „Connection“, das Tower Defense Spiel „Pirates Love Daisies“, der Shoot-em-up Unterhaltungsklassiker „Skytte“, das absolut hochspannende Racing Game „HexGL“, Shooter-Games wie „BananaBread“ oder auch Klassiker wie „Marble Run“ und der „Game Boy Emulator“ zur Verfügung.

Die Konkurrenz schläft also nicht und hat viel Potenzial, aber ist eben noch in der Entwicklung. Keiner weiß, wohin sich das Internet in den nächsten Jahren entwickeln wird und welche Endgeräte, Browser und sonstige Technik wir dann nutzen werden. Die Weichen sind jedoch bereits gestellt.

Bild: Screenshot www.pirateslovedaisies.com

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
Die Zukunft der Browsergames: HTML 5 Spiele, 10.0 out of 10 based on 1 rating
Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


1 + = fünf